ueberwinterung

Überwinterungsservice

Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, frostempfindliche Pflanzen in unseren Gewächshäusern zu überwintern:

 

Nicht alle Gartenpflanzen überstehen die winterlichen Temperaturen in unseren Breitengraden schadlos. Daher können unsere Kunden die Gewächshäuser im Würstle Gartenland in Fürstenfeldbruck bei München nutzen, um ihre Pflanzen vor den kalten Temperaturen zwischen Oktober und März zu schützen. Ihre Pflanzen sind bei uns in guten Händen, denn wir halten unsere Gewächshäuser im Winter frostfrei. Voraussetzung ist, dass Ihre Pflanzen einstellige Plusgrade vertragen.

 

In dieser Zeit werden Ihre Pflanzen nach bestem Wissen und Gewissen versorgt.

 

Sollten die Pflanzen zu gruß für Ihr Auto sein, so bieten wir auch eine Abholung und Rückführung an. Hierzu setzen wir uns mit Ihnen telefonisch in Verbindung um ein gemeinsamen Termin zu finden. Gerne können Sie jedoch auch Ihre Pflanzen raus stellen, wenn Sie selbst nicht da sein sollten. Für alles gilt jedoch – die Pflanzen müssen noch per Hand oder mit einer Sackkarre bewegt werden können. Für besonders große und schwere Pflanzen, ist dieser Service nur bedingt möglich. Gerne suchen wir jedoch nach ein Lösung. Im Betrieb selbst z. B. können wir auch größere Sachen mit dem Gabelstabler abladen.

 

Auf Wunsch führen wir auch weitere Arbeiten, wie z. B. Schneiden oder Umtopfen, rund um Ihre Pflanzen durch. Die Kosten hierfür richten sich nach dem Zeitaufwand, so z.B. den Herbstschnitt oder einen Formschnitt.

 

Für unser Merk/Leitblatt der Überwinterungsbedingungen fragen Sie uns dazu gerne an.

 

Für alle weiteren Fragen rund um unseren Überwinterungsservice steht Ihnen das Team des Würstle Gartenlandes gerne per Telefon und Email zur Verfügung. Sprechen Sie uns an, wir machen Ihnen ein individuelles Angebot.


css.php